Burg Hochosterwitz

Ausflugsziele

Die Sonnenstadt St. Veit, eingebettet in eine Region der Burgen und Schlösser bietet eine Vielzahl an Museen und Sehenswürdigkeiten der Sonderklasse.

Der abwechslungsreiche Spannungsbogen kultureller Highlights rund um´s Jahr bietet für alle Sinne das Passende.

Erleben Sie die Vielfalt der Region Mittelkärnten!


Ein eindrucksvolles Wahrzeichen  Kärntens. Markant ragt die Burg auf einen 150 Meter hohen Felsen. Niemand gelang es die Burg zu erobern.

Das älteste Museum seiner Art zeigt bäuerliche Haus- und Hofformen aus allen Teilen Kärntens.

Seit dem 12. Jahrhundert ist dieses Gesamtkunstwerk sakraler Baukunst Ziel vieler Menschen.

Erleben Sie das Mittelalter, wie es gewesen sein hätte können und folgen Sie der Spur in eine andere Zeit.

Sieben Jahre Tibet - Erfahren Sie die wahre Geschichte eines der größten Abenteuer aller Zeiten!

Wie keine andere archäologische Stadt vermittelt die Stadt am Magdalensberg mediterranes Flair.

Auf eindrucksvolle Weise wird die Geschichte und Naturgeschichte Kärntens dem Besucher vermittelt.

Der Wappensaal im Landhaus zählt mit dem Fürstenstein und seinen 665 Wappen zu den wichtigsten Zeitzeugen des Landes.

Erleben Sie die Zukunft der Vergangenheit. Im Jahre 1885 erfand Auer von Welsbach das Auer-Gaslicht.


Nähere Informationen unter

Tourismusregion Mittelkärnten
Hauptplatz 23
9300 St. Veit/Glan

Tel. 0043 (0)4212/45608
Fax 0043 (0)4212/45616

E-Mail: office.tourismus@kaernten-mitte.at

zurück