Icon

Heizzuschuss

Der Heizzuschuss ist eine Sozialleistung des Landes Kärnten. Die Leistung ist einkommensabhängig. Anträge auf finanzielle Unterstützung im Rahmen des Heizzuschusses sind von 02. Oktober 2017 bis 26. Feber 2018 möglich. Die Höhe des Zuschusses richtet sich nach den Einkommensgrenzen. Gewährt werden können ein "großer" Heizzuschuss in Höhe von 180 Euro und ein "kleiner" Heizzuschuss in Höhe 110 Euro gewährt.

Voraussetzungen

Folgende Einkommensgrenzen gelten für den "großen" Heizzuschuss:

  • Alleinstehende von € 844,46 netto monatlich
  • Haushaltsgemeinschaften von zwei Personen € 1.266,68 netto monatlich

Für den "kleinen" Heizzuschuss gelten folgende Einkommensgrenzen:

  • Alleinstehende von € 1.048,32 netto monatlich
  • Haushaltsgemeinschaften von zwei Personen € 1.441,44 netto monatlich

 

Die Antragseinbringung und -prüfung erfolgt im Sozialamt der Stadtgemeinde St. Veit an der Glan.

Der Antrag befindet sich im Downloadbereich. Vorzulegen sind aktuelle Einkommensnachweise aller im Haushalt gemeldeten Personen.

Nähere Informationen unter

Tamara Haber

Sozialamt | Rathaus | Stockwerk EG | Zimmer 2

+43 4212 5555-44

tamara.haber@stveit.com

Ergänzende Informationen