Icon

Hochkarätiges Fußball-Testspiel in St. Veit: Shakhtar Donetsk vs. Vitesse Arnheim

Jacques-Lemans-Arena springt kurzfristig für das Wörthersee-Stadion ein.

Das ursprünglich im Klagenfurter Wörthersee-Stadion am 9. Juli geplante Fußball-Testspiel zwischen dem niederländischen Klub Vitesse Arnheim und dem ukrainischen Meister und Champions-League-Teilnehmer Shakhtar Donetsk wird in die Jacques-Lemans-Arena nach St. Veit/Glan verlegt. „In Klagenfurt soll der Platz nicht bespielbar sein, daher sind wir der kurzfristigen Bitte gestern gerne nachgekommen“, so Bürgermeister Gerhard Mock.

Ankick für den Fußball-Leckerbissen ist Montag um 18 Uhr bei freiem Eintritt. Die Mannschaft von Vitesse Arnheim hat seit Mittwoch bis einschließlich 17. Juli in St. Veit/Glan ihr Trainingslager aufgeschlagen. Dies bereits zum zweiten Mal, schon im Vorjahr war der holländische Verein zu Gast in St. Veit/Glan.

Nähere Informationen unter
Downloads
Ergänzende Informationen