Icon

Gewichtsbeschränkungen infolge Tauwetter

Ab Montag, den 5. Februar 2024, gelten auf einigen Straßen Verkehrsbeschränkungen infolge Tauwetter.

Gewichtsbeschraenkungen infolge Tauwetter.jpg

Gewichtsbeschraenkungen infolge Tauwetter.jpg

Ab Montag, den 5. Februar 2024, gelten für nachstehende Straßen gemäß § 44b StVO 1960 und § 35 K-StrG 2017 Verkehrsbeschränkungen infolge Tauwetter:

 

Fahrverbot für Fahrzeuge mit über 3 Tonnen Gesamtgewicht gemäß § 52 Z 9 lit c mit dem Zusatz gemäß § 54 und der Aufschrift „infolge Tauwetter“:

1. Treffelsdorferstraße
2. Parkgasse
3. Planhoferweg
4. Milbersdorferwege
5. Baiersdorferweg
6. Waldweg
7. Niederdorferstraße
8. Ritzendorferstraße
9. Muraunbergweg
10. Unterbergener Ortschaft
11. Unterbergener Verbindungsweg
12. Radwegstraße
13. Kirchblicksiedlung
14. Zirbenweg
15. Dellacherstraße
16. Dellacherweg
17. Gallingerstraße
18. Karnbergerstraße
19. Ulrichsbergstraße
20. Baardorfer Weg
21. Verlängerte Einsiedlergasse
22. Obermühlbacherstraße
23. Glangasse
24. Taggenbrunnerstraße
25. Flußgasse West
26. Pflugernerweg
27. Blintendorferstraße
28. Flußgasse Ost
29. Schießstattallee
30. Hörzendorferstraße (Hörzendorf – Projern – Preilitz – Unterwuhr)


 

Fahrverbot für Fahrzeuge mit über 6 Tonnen Gesamtgewicht gemäß § 52 Z 9 lit c mit dem Zusatz gemäß § 54 und der Aufschrift „infolge Tauwetter“:

1. Affelsdorf
2. Streimbergweg
3. Taggenbrunnerstraße zur S37
4. Kölnhofallee
5. Ranftlweg
6. Podeblacher Weg

 

Ausnahmen:

1. Einsätze von Organen der öffentlichen Sicherheit sowie von Rettungsorganisationen;
2. Straßendienst und Wirtschaftsdienst der Gemeinde;
3. Einsätze und Übungen des Bundesheeres;
4. Behebung von Störungen des Entsorgungs- oder Versorgungsnetzes für Elektrizitäts- oder Telekommunikations- oder Wasserdienstleistungen und der Fernwärme;
5. Öffentlicher Personenverkehr;
6. Zu- und Abfahrten von Gästen zu Beherbergungsbetrieben;
7. Frischmilchtransporte zu Molkereien;
8. Gesundheitliche Behandlung von Tieren;
9. Viehtransporte, Abtransporte von Schadholz, Tierkörperverwertung und Futtermitteltransporte;
10. Versorgung mit Lebensmitteln, insbesondere von Lebensmittelgeschäften.