Icon

Problemstoffe

Die Abgabe von Problemstoffen (gefährliche Abfälle) aus Haushalten erfolgt über unsere zentrale Sammelstelle, das ASZ Altstoffsammelzentrum St. Veit an der Glan.

Am 13.02.2018 Faschingdienstag ist das Altstoffsammelzentrum und das Kompostwerk ab 12.00 Uhr geschlossen.

Was sind gefährliche Abfälle?

Gefährliche Stoffe sind Abfälle, die in Haushalten anfallen und die Gesundheit von Menschen und den Lebensraum von Tieren und Pflanzen gefährden können . Beispiele für solche Stoffe sind: Öle, Farben, Lacke, Säuren, Schädlingsbekämpfungsmittel, Arzneimittel, Unkrautmittel etc.

Auch Reste von Problemstoffen müssen (samt Verpackung) bei der Problemstoffsammelstelle abgegeben werden. Gefährliche Abfälle aus Industrie- und Gewerbebetrieben werden nicht angenommen!

Entsorgung

Während der Öffnungszeiten des ASZ Altstoffsammelzentrums: Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 16.00 Uhr und Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr | jeden 1. Freitag im Monat zusätzlich von 13.00 bis 16.00 Uhr

Nähere Informationen unter

Altstoffsammelzentrum ASZ St. Veit/Glan

Walter Kreuzwirth

Handelsstraße 2a | 9300 St. Veit/Glan

+43 664 8630034

 

Elisabeth Taumberger

Büro für Umweltfragen | Rathaus | Stockwerk 2 | Zimmer 28

+43 4212 5555-70

elisabeth.taumberger@stveit.com

Downloads
Ergänzende Informationen